4. Rang am Turnfest 2018 Remigen

Am Samstagmorgen, 23.06.2018 machten sich 20 Turnerinnen der Damenriege Staffelbach motiviert auf, ans diesjährige Turnfest nach Remigen. Nach dem Aufstellen unserer Zelte, welche unser Nachtlager sind, machten wir uns bereits auf in Richtung Gerätezelt, wo um 13:36 unsere erste Disziplin, Schulstufenbarren, auf dem Programm stand. Wir strahlten während unserer Vorführung um die Wette. Dies gefiel auch den Richtern sichtlich gut und wir wurden mit einer grandiosen Note von 8.90 bewertet. Kurz darauf ging es für uns weiter mit der Kleinfeldgymnastik. Das Training zwischen dem letzten Wettkampf und dem Turnfest zeigte seinen Erfolg und es reichte uns für eine Note von 8.42. Eine Note mit der wir zufrieden sein können, nachdem wir am Montag vor dem Turnfest in der Gymnastik den Ausfall einer Turnerin bekannt geben mussten. Als letzte turnerische Disziplin stand der Fachtest Allround an. In einem vorangegangen Abendmeeting konnten wir zeigen, was wir drauf haben. Auch am Turnfest konnte dies fehlerlos abgerufen werden und die Turnerinnen wurden mit einer super Note von 8.91 belohnt.

Diese Disziplinen zusammen ergaben eine Gesamtnote von 26.23 was uns den 4. Schlussrang in unserer Stärkeklasse erbrachte! Die beste Gesamtnote seit langer Zeit! Wir sind absolut zufrieden mit diesem Ergebnis und feierten dies gemeinsam und ausgiebig am Abend.

Nach einer zum Teil sehr kurzen Nacht, machten wir uns nach dem Frühstück am Sonntag, auf den nach Hause weg nach Staffelbach. Die Freude über die tollen Noten war den Turnerinnen auch dann noch anzusehen.

 

Vielen Dank an alle, die uns beim Turnen am Turnfest unterstützt , einen Richtereinsatz geleistet haben und natürlich unserer Leiterin, Ramona Härdi, welche uns motiviert und viel Zeit investiert hat. Danke!

Nun geniessen wir die freie Woche und werden am nächsten Morgen gemütlich auf die Turnfestsaison zurück schauen!

 

Lust einen Teil von uns zu werden? Gemeinsam etwas erarbeiten und dies an einem Wettkampf zeigen?

 

Wir turnen jeweils am Montag von 20.15 bis 22 Uhr (in der Turnfestsaison turnen wir ab 19 Uhr Schulstufenbarren
text Karin Fretz


FTA Meeting 2018 in Schöftland

Am Dienstag 5. Juni starteten wir am Fachttest Meeting in Schöftland. Erstmals testeten wir unser Können im FTA vor dem Turnfest. Der erste Durchlauf gelang allen Teams hervorragend, leider konnten wir im zweiten Durchgang nicht ganz an unsere Leistungen anknüpfen und dennoch holten wir uns den 2. Platz! Was für ein Abend - wir freuen uns auf Speck und Käse!


UBS Kids Cup 2018 in Rothrist

Am Samstag 26. Mai 2018 starteten wir mit 11 Mädchen am Leichtathletikevent UBS Kids Cup. Jedes Mädchen kämpfte für sich in den Disziplinen Weitsprung, Ballweitwurf und Sprint um gute Resultate. Bei prächtigem Wetter holten wir an diesem Tag 7 Podest-Diplome! Wir gratulieren herzlich!


Kreismeisterschaft 2018 in Rothrist

Note 8.60 im Stufenbarren Programm, wie waren wir überrascht eine solche gute Note schon im ersten Wettkampf zu bekommen. Eine nicht ganz so nette Überraschung war die Rangverlesung bei der Gymnastik. Leider haben viele kleine Unsicherheiten durch die ganze Vorführung der Gymnastik Kleinfeld zu der tiefen Note von 7.88 geführt. Wir sind bestrebt uns in beiden Wettkampfteilen noch zu verbessern.


Generalversammlung 2018

Am Freitag, 2.03.2018 konnte die Präsidentin, Sandra Häfeli, im Restaurant „zum Ochsen“ in Schöftland, 38 Personen zur 60. GV begrüssen.

Nach dem gemeinsamen Abendessen mussten wir uns von vier Leiterinnen verabschieden. Khira Hauri und Sandra Häfeli bleiben uns als Aktive Turnerinnen und Erika Matter als Ehrenmitglied erhalten. Sabine Mühle wünschen wir auf Ihrem weiteren Weg und für ihre Weiterbildung alles Gute!

 

Mit grosser Freude durften wir ein neues Mitglied und somit auch gleich eine neue Leiterin für das Muki- Turnen aufnehmen.

Herzliche Willkommen Janine Aeschbach.
Im Kitu und bei den Mädchen kleinist die Hilfsleitung weiterhin vakant.

Nebst dem, dass dies die 60. Generalversammlung der Damenriege Staffelbach war, durften wir auch drei Turnerinnen ihr 10-jähriges Mitgliedsjahr feiern lassen. Herzliche Gratulation Sabrina Gugelman, Ramona Härdi und Sandra Häfeli.

Der bisherige Vorstand der Damenriege wurde für weitere zwei Jahre gewählt werden, die Versammlung dankt den Vorstandsmitgliedern für ihr Engagement.

Gleich vier fleissige Turnerinnen konnten für Ihre wenigen Absenzen geehrt werden. Sie bekamen für unsere Vereinsreise ein Beaut-Set.

Zum Schluss durften wir uns drei Varianten anschauen, wohin die im Oktober stattfindende dreitägige Jubiläumsreise hinführen könnte. Die Vorfreude steigt, das wird bestimmt ein riesen Spass.