Generalversammlung 2021

Generalversammlung Damenriege Staffelbach 2021

 

Die diesjährige Generalversammlung der Damenriege Staffelbach wurde online durchgeführt. Definitiv speziell, eine Abstimmung über den Bildschirm abzuhalten und sich mit Handheben zu Wort zu melden. Trotzdem war es dem Vorstand wichtig die Versammlung durchzuführen und so einen Grossteil der aktiven Turnerinnen wie auch der Ehrenmitglieder mal wieder zu sehen. 

Die Jahresberichte wurden vorgetragen, sowie die Ausblicke aufs 2021, wobei es auch hier nicht einfach war zu planen, wenn man nicht weiss ob man mit der Jugend die Halle weiter nutzen kann oder auch, wann die Aktiven sich überhaupt wieder in der Halle treffen dürfen, um gemeinsam Sport zu treiben. 

Das Budget, die Jahresbeiträge und Leiter-/und Vorstandsentschädigungen wurden einstimmig angenommen. 

Leider verliessen zwei aktive Turnerinnen den Verein aus persönlichen Gründen. Erfreulicherweise durften wir im Sommer 2020, 4 junge Damen aus der Mädchenriege bei den aktiven Turnerinnen begrüssen sowie ein weiteres aktives Mitglied, welche direkt die Leitung des MUKI-Turnens übernimmt.

Die Präsidentin informierte über anstehende Veränderungen im Vorstand auf die Generalversammlung 2022 und stellte die zukünftigen Vorstandsmitglieder vor. 

Die geplante Handhabung der diesjährigen Vereinsreise wurde kurz vorgestellt und nach den Wortmeldungen der Ehrenmitglieder, des anwesenden Präsidenten des Turnverein Staffelbach, sowie dem J&S Coach wurde die Versammlung geschlossen. 

Wir hoffen auf ein grossartiges, gesundes Jahr und dass wir uns bald wieder live in der Turnhalle begrüssen dürfen.

Die Leiterinnen waren nicht untätig und so turnen wir seit Dezember letzten Jahres jeden Montag ab 20 Uhr gemeinsam online.